Andi

Instru­ment:

Trom­pe­te und Flügelhorn

Warum ist Blas­mu­sik so schön?

Weil’s a Lebens­gfui is und Blas­mu­sik Ger­nera­tio­nen ver­eint. So spuid da 14-jäh­ri­ge Maxl mit’m 85-jäh­ri­gen Sepp am Sonn­tag gemein­sam an Bier­gar­ten - ein­fach schee!

Des­halb spiele ich Trompete:

Weil ich an Aus­gleich zum ver­gleichs­wei­se recht ein­tö­ni­gen Schlag­zeug braucht hob und ich amoi Melo­dien spuin woit.

Dieses Instru­ment will ich noch lernen:

Tuba

Lieb­lings-Blas­mu­sik­be­set­zung:

Kapel­le SO und So, da Blechhauf‘n, Mnozil Brass

Lieb­lings­lied aus dem Reper­toire der Delegation:

Des vari­iert immer, aber momen­tan April Polka, Mor­gen­blü­ten und Da Depp

Dieses Lied mag ich gar nicht:

Gibt’s bei da Dele­ga­ti­on (natür­lich) koans 😉

Dele­ga­ti­on is mega, weil…

… jeder von uns neun die Art von Musik ein­fach feiert und man somit auf einer Wel­len­län­ge ist. Außer­dem ver­eint die Dele­ga­ti­on die nor­ma­le Blas­mu­sik, die jeder kennt, mit der etwas fet­zi­ge­ren, moder­ne­ren und fri­sche­ren Blas­mu­sik, so is für jeden was dabei.