Ver­schie­bung der Jah­res­haupt­ver­samm­lung

Liebe Mit­glie­der der Blas­mu­sik Hohen­kam­mer,

um die Aus­brei­tung des Coro­na­vi­rus in Bayern ein­zu­däm­men, erklär­te die Baye­ri­sche Staats­re­gie­rung am Montag den Kata­stro­phen­fall. Das bedeu­tet auch ein gene­rel­les Ver­an­stal­tungs­ver­bot bis zum 19. April.

Aus diesem Grund müssen wir leider unsere für kom­men­den Sams­tag, den 21. März 2020, geplan­te Gene­ral­ver­samm­lung absa­gen. Sie wird zu einem spä­te­ren Termin nach­ge­holt.

Wir werden Sie zu gege­be­ner Zeit über den Nach­hol­ter­min infor­mie­ren und frist­ge­recht min­des­tens 14 Tage im Vor­feld schrift­lich ein­la­den.

Blei­ben Sie bis dahin gesund und kommen Sie gut durch diese beson­de­re Zeit.

Mit musi­ka­li­schen Grüßen
Ihre Vor­stand­schaft der Blas­mu­sik Hohen­kam­mer